Serpent Cobra Buggy B-EP 1/8 RTR

Artikelnummer: SER-600006


469,99 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 469,99 €

Wird für Sie bestellt

Lieferzeit: 7 - 10 Werktage

Cobra E-Buggy Ready To Race 1/8 ElectricPowered The RTR version of the successfull high end Serpent 1/8 Cobra Buggy. Complete with DragonRC 2.4 radio, metal-gear servo, brushless motor, waterproof speedo, prepainted-precut body and premounted offroadtyres 4-wheel-drive, 3 geardiffs, 16mm bigbore shocks, aluminium shocktowers and chassis, easy radiobox, sideguards, low batteryboxes, rear wing. Fully upgradable with parts and options from the high end race-version. This super durable Buggy chassis allows a great entry in the racing scene, at a lower cost, and will make you finish your races !

Kategorie: SER600005 - Cobra E-Buggy Sport 1/8 EP Kit

Stk
Serpent Cobra Buggy B-EP 1/8 RTR

Haupteigenschaften

  • Rennbereiter Hochleistungs-Elektro-Buggy
  • Expert vormontiert und voreingestellt
  • 4WD mit Kardanwellen, 3 kompakte, robuste Getriebe, superleichte Alumiunium-Motorhalterung, superlange, langlebige Batteriekästen, kompakte Tachoservohalterung, einzigartiges abgewinkeltes Lenksystem, 16-mm-Dämpfer, kugelgelagerte Stabilisatoren FR und RR, 7075 T6 Alu Shocktower FR und RR, langlebige Aufhängungs- und Getriebeteile, erfasste Stützstifte, die Arbeiten !!
  • Dragon-RC Pistolen-Sender 2,4 GHz
  • Dragon-RC 120A wasserdichter Geschwindigkeitsregler
  • Dragon-RC leistungsstarker bürstenloser 1650kv-Motor
  • Dragon-RC 10,5kg starkes Servo mit Metallgetriebe
  • Dragon-RC mit hohem Griff und vormontierten Rennreifen und Rädern
  • vorlackierte und vorgeschnittene, extrem niedrige Cobra-Karosserie und großer Nylon-Heckflügel
  • Vollfarb-Benutzerhandbuch und Decalset enthalten

Serpent bietet den Cobra E-Buggy jetzt auch in einem Ready To Race an, um dieses großartige Auto für einen breiteren Kundenkreis noch attraktiver zu machen, sodass auch Hobby-Rennfahrer an der Aktion teilnehmen können. Das Cobra Be Sport bietet Serpent bereits als Einsteiger-Kit an, aber diese RTR-Version beinhaltet alles.

Erstklassige Komponenten in einem Ready-to-Race-Paket, der beste Start für einen Hobby-Fahrer.

High-End-Rennfahrwerk mit hochwertigen Teilen, beeindruckendem 2,4-GHz-Sender mit schönem LCD-Bildschirm und einfacher Menüführung, Wasserfester elektronischer Drehzahlregler mit geringer Standfläche, der wie ein Handschuh in den E-Buggy-Halter passt, kombiniert mit einem starken 1650-kV-Brushless-Motor mit viel Drehmoment.

Eigenschaften

Sender und Empfänger
Der DragonRC DTS-3 Pistolen-Sender
Der kleine und leichte Empfänger befindet sich in der Radiobox des Autos.

Geschwindigkeitskontrolle
Der elektronische Geschwindigkeitsregler ist ein vollständig wasserdichtes 120A-Gerät von DragonRC mit geringem Platzbedarf, der wie ein Handschuh in die Cobra passt. Das neue moderne Design ist sehr klein und attraktiv. Hochwertige, weiche Silikonummantelung.

Bürstenlosen Motor
Der bremslose, geräuschlose DragonRC-Motor ist eine starke 1650-kv-Einheit, die viel Drehmoment und erstaunliche Höchstgeschwindigkeit liefert. und ist in derselben Bronzefarbe eloxiert wie die anderen Aluminiumteile des Autos.

Chassisplatte
Chassisplatte aus 3mm 7075 T6 Aluminium. Anstellwinkel vorne für stabile Landungen. Senkbohrungen. Schlitze, um die vorderen und hinteren Aufhängungen genau zu lokalisieren. Abgewinkelte Seiten zur Erhöhung der Steifigkeit.

Stoßstange
Ausgerüstet mit dem Fahrgestell-Kickup für präzise Landungen und zum Schutz der vorderen Aufhängung und des Stabilisators.

Fahrgestellversteifer
Zusammengesetzte Versteifung vorne und hinten, um zusätzliche Steifigkeit zu bieten, aber bei Bedarf noch etwas Flexibilität zuzulassen.

Zentralradio / Servohalterung
Kompakte, kompakte Radiobox, die Platz für Lenkservo und Empfänger bietet.

Batteriekästen / Seitenschutz
Die wichtigsten Eyecatcher sind die extrem flach liegenden, langgestreckten Akkupacks auf jeder Seite des Autos, die Teil der Seitenschutzvorrichtungen sind und mit einem Fliptop-Deckel sicher befestigt werden, um einen schnellen und schnellen Batteriewechsel zu ermöglichen. Das Gewicht im Auto niedrig und in der richtigen Position, gut ausbalanciert. Die Lipo-Halter erfüllen die gesetzlichen Packungen / Abmessungen von ROAR.

Motorhalterung:
Der Motor befindet sich in der optimalen Position im Fahrzeug, unter Berücksichtigung der Motorkräfte und der Getriebeteile / Ausrichtung. Nur eine Schraube ist erforderlich, um den BL-Motor in dem formschönen, robusten, bearbeiteten Aluminium-Motorlager zu befestigen. Platz für zusätzliche Motorkühlung bei Bedarf verfügbar.
Der Platz für den Motor ermöglicht eine maximale Motorlänge von 70 mm, die die am häufigsten verwendeten Motoren abdeckt (mit Ausnahme der Truggy / Monstertruck-Motoren).

Montage von Lenkblöcken
Zusammengesetzte Steuerblöcke kombiniert mit 10 dgr C-Naben für präzises Lenken. Federstahlradachsen mit großen Lagern und größeren inneren mit Präzisionsgewinde-Radnaben aus Aluminium mit Versatz. Geflanschte und gezahnte Radmuttern, um sicherzustellen, dass Sie bei einem Rennen keine Radmutter verlieren.

Vorderradaufhängung
Haltbare übergroße untere Querlenker aus starkem Verbund-Nylon. Auf der Unterseite sind die speziell geformten Anschlagschrauben montiert. Die unteren Stoßdämpferbefestigungsstifte werden von unten mit einer kleinen Madenschraube gesichert.

Stabilisator vorne
Das kugelförmige vordere Stabilisator-System besteht aus einem Federstahldraht, der durch die Diff-Gehäuse geführt wird und in kugelförmigen Stahladaptern läuft. Der Draht ist mit dem unteren Querlenker verbunden und besitzt eine verstellbare, drehbare Gewindekugel für einen präzisen und reibungsarmen Betrieb und eine einfache Abstimmung.

Shocktower und Bodymounts vorne
4,0 mm starker, eloxierter Shocktower aus Aluminium mit 2 oberen Positionierungslöchern für die Stoßdämpfer und 3 Löchern für Rollmittenpositionen. 1 zentral positionierbarer Bodymount und 2 nach vorne montierte Bodymounts.

Winkellenkung / Servosaver
Die Kniekurbeln sind abgewinkelt, um den Differenzwinkel zwischen Gesamtrolle und Lenkebene zu verringern. Daher haben Sie weniger Stoßlenkung und einen wahrhafteren Ackerman-Lenker durch das gesamte Federungsspektrum

Ackermann-Platte
Mit dem Design der Lenkradkurbeln beim Ackermannwechsel müssen Sie Ihre Spurstangen nicht einstellen. Sie müssen lediglich die Endpunkte Ihres Radios anpassen.

Aufhängungsarme hinten
Haltbare längere übergroße untere Querlenker aus starkem Verbund-Nylon. Auf der Unterseite sind die speziellen Anschlagschrauben montiert. Die unteren Stoßdämpferbefestigungsstifte werden von unten mit einer kleinen Madenschraube gesichert.

Schmutzfänger
Optional sind die zusammengesetzten Schutzbleche erhältlich, die an den unteren Querlenkern angebracht werden können und den Schmutz von den Stabilisatoren und den Rädern fernhalten.

Hintere Stützenmontage
Verbundstützen mit 3 oberen Rollenmittenpositionen. Starke Stahl-Spurstangen mit L / R-Gewinde und starken Kugelgelenken für voreingestellten Sturz. Hartstahl-Radachsen mit großen Lagern und größeren inneren mit Präzisionsgewinde-Radnaben aus Aluminium mit Versatz. Geflanschte und gezahnte Radmuttern, um sicherzustellen, dass Sie bei einem Rennen keine Radmutter verlieren.

Stabilisator hinten
Das kugelförmige vordere Stabilisator-System besteht aus einem Federstahlbiegedraht, der durch die hintere Flügelbefestigung geführt wird und in kugelförmigen Stahladaptern läuft. Der Draht ist mit dem unteren Aufhängungsarm verbunden, wobei eine verstellbare, drehbare Gewindekugel für einen präzisen und reibungsarmen Betrieb verwendet wird.

Shocktower hinten
4,5 mm starker Aluminium-Shocktower, im hinteren Bereich für zusätzliche Steifigkeit integriert, mit 2 oberen Positionierungslöchern für die Stoßdämpfer und 3 Löchern für Rollmittenpositionen.

Wingmount und Bodymounts hinten
Zusammengesetzter hinterer Aero-Flügel, mit starken Nylonhalterungen, mit Winkelverstellung. Zentrale hintere Karosserie

Drehzapfen und Kugeln sowie verschraubte Gelenkbolzen
Alle Federstahl-Gelenkbolzen sind entweder gefangen oder verschraubt und in Federstahlqualität gefertigt. Dies entlastet den Scharnierstift beim Einstellen des Kick-Up oder Anti-Squat. Ihr Pin kann sich ohne Bindung in jeden Winkel drehen.

Stoßdämpfer RCM Großbohrung 16mm
Stoßdämpfer aus eloxiertem Aluminium mit robusten 4-mm-Stoßstangen. Voreinstellclips zur Einstellung der Fahrhöhe. Stoßdämpfer verwenden Membrane mit großem Durchmesser sowie O-Ringe und Buchsen mit großem Durchmesser, um ein superschlankes und auslaufsicheres Gehäuse zu schaffen. Kolben mit großem Durchmesser werden durch eine Mutter an den polierten Dämpferstangenoberseiten gehalten. Öffnen Sie die Federhalterung, um den Schmutz leicht herauszulassen.

RCM-Stoßfedern
Farbkodierte progressive Stoßfedern werden für die erste Standardeinstellung geliefert. Alle Federn werden oben und unten flach geschliffen und einzeln auf Zug und Länge geprüft und aufeinander abgestimmt.

Kompakte Getriebedifferenzen
Sehr kompakte Zahnraddifferentiale mit sehr glatten Metallsintergetrieben und Stahlwelle. Perfektes Dichtungsgehäuse mit Spezialdichtung und O-Ringen. Sehr leichte und robuste Außenlagerschalen aus Federstahl. Gehärteter Federstahldiff-Koppler 13T mit in zwei übergroßen Lagern laufendem Verbinder Der Cobra-E verwendet ein 13T / 44T-Kombinationsgetriebe. 46T-Zentralgetriebe Dieses Fahrverhältnis sorgt für erstaunliche Beschleunigung in Verbindung mit dem geringen Fahrzeuggewicht.

Vorder- und Hinterradantrieb
Die Vorderseite hat Antriebswellen mit einem CVD-Systemt. Die Rückseite hat robuste schwarze Stahlantriebswellen mit harten Stahlstiften.

Harte schwarze Stahlgetriebeteile
Die vorderen und hinteren starken schwarzen Kardanwellen aus schwarzem Stahl verbinden die Differentiale.

Karosserie
Cobra E Buggy-Karosserie, komplett vorlackiert in einem sehr ansprechenden Design und auch zugeschnitten.

Heckflügel:
Der starke hintere weiße Aero-Heckspoiler der niedrigen Version sorgt für hohen Abtrieb und Geradeauslauf.

Reifen / Räder
Die Cobra ist mit vormontierten DragonRC-Buggy-Rennreifen ausgestattet. Die Reifen sind auf strapazierfähigen, aber flexiblen DragonRC-Rennrädern mit geformten Zellschaumeinsätzen geklebt. Ein Superpaket für hervorragenden Grip auf den häufigsten Oberflächen.

Öle und Fett
Um die Standardeinstellung zu erfüllen, wird hochwertiges Silikon-Schocköl, Silikondiff-Öl und etwas Fett verwendet.


Versandgewicht: 4,95 Kg
Artikelgewicht: 4,95 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Tuning

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Ersatzteile

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte